Der Versand geht weiter!

Wir versenden weiterhin täglich und versorgen Dich so mit unseren Buchstabenorten, ohne dass Du das Haus verlassen musst. Unser Logistikpartner DHL verzichtet aktuell für eine kontaktlose Übergabe auf Deine Unterschrift bei Empfang der Pakete und bietet an, Pakete an einem Wunschort oder in der Packstation zu hinterlegen. Den Link dafür erhälst Du nach Versand durch uns automatisch mit der Sendungsverfolgung von DHL. – Viel Spaß beim Stöbern und bleibe gesund!

Ausstellung: BUCHSTABENORTE c/o naito

Typografische Siebdruckwerke von Alexander S. Heitkamp werden gezeigt am Fr., 3. Juni 2011, 19 Uhr – Vernissage mit Musik von Bertram Quosdorf, 4. + 5. Juni 2011 (11–16 Uhr, Künstlergespräch So. 13–15 Uhr), sowie am 25. + 26. Juni 2011 (11–16 Uhr, Künstlergespräch So. 13–15 Uhr) in der Galerie Naito, Oschatzer Str. 7, Dresden-Pieschen (Tel. 0351 6531 897)

Eine Stadt nur aus Buchstaben: Die Grafiken von Alexander S. Heitkamp zeigen die Stadtteile und Viertel Dresdens dargestellt in ihren eigenen Buchstaben und innerhalb ihrer tatsächlichen Grenzen, so dass sich ein ganz eigentümlicher Stadtplan ergibt. Abgebildet werden nicht nur die offiziellen Stadtteile, sondern es darf auch gesucht werden nach inoffiziellen Vierteln wie dem Hechtviertel, Diplomatenviertel, der Kräutersiedlung, dem Rosinendörfchen, Kamerun und vielen mehr.

Die Motive auf Karton werden in Handarbeit gedruckt und sind in Dresden bekannt von verschiedenen Märkten (Kunsthofpassage, Scheune) und Festen (Elbhangfest, Hechtfest). Die Ausstellung zeigt mehrfarbige Sonderdrucke und Zusammendrucke im Grossformat von Dresden, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart und München.

oschatz3502