Buchstabenorte Unikate – unsere Guerilla-Siebdrucke

Unsere Königsklasse unter den Sonderdrucken sind die „Guerilla-Siebdrucke“. Sie entstehen über Wochen und Monate in unserer Siebdruckwerkstatt aus Andrucken oder Fehldrucken, die wir immer wieder für neue Andrucke verwenden.

Mit den so arrangierten und angesammelten Drucken übereinander entsteht ein bunter Buchstaben-Teppich, den wir anschließend mit einem Fond und Hintergrundmotiv versehen und wieder in mehreren Druckdurchgängen endlich den passenden Buchstabenort aufdrucken. Dabei verwenden wir eine Mischtechnik aus Siebdruck, Spachteldruck und Acrylmalerei um unser Einzelstück zu vervollständigen.

Wir nennen sie Guerilla-Siebdruck, da sie anders als grafische Standard-Siebdrucke über Unregelmäßigkeiten und Zufälligkeiten verfügen, die sie aus der Norm herausstehen lassen und die Siebdruckwerksatt danach oft aussieht wie ein Schlachtfeld…

Aktuelle Einzelstücke